Willkommen auf der Homepage des MV Fraßenecho Raggal!

++++News++++


Weihnachtskonzert 2018

ES WEIHNACHTET... :)

… Zu unserem diesjährigen Weihnachtskonzert darf der Musikverein Fraßenecho Raggal Sie recht herzlich einladen! 

In einem Monat ist es soweit - wir dürfen unsere erprobten Stücke in weihnachtlichem Ambiente in der Walserhalle Raggal zum Besten bringen. 

Das Konzert findet am Samstag, den 29. Dezember, um 20:00 statt. Einlass ist ab 19:30. 

Der Musikverein und die Jungmusik freuen sich auf zahlreiche Zuhörer!


Kriegergedenken in Raggal und Marul 4. November 2018

Am 4. November spielten wir zum Kriegergedenken an die Gefallenen der beiden Weltkriege in der Pfarrkirche Raggal und Marul.

Anschließend wurden wir beim "Maruler Dörflehock" zum Mittagessen eingeladen.

 


Festumzug in St. Gerold 14. Oktober 2018

Am Sonntag, den 14.10.18 durften wir beim Festumzug des Sankt Gerolder Oktoberfestes mitwirken.

Die Feuerwehr Sankt Gerold feierte ihr 90 Jahre Jubiläum.

Bei schönstem Wetter marschierten wir vom Gasthaus Kreuz zum Festzelt. Den Nachmittag ließen wir bei guter Stimmung gemeinsam ausklingen :-)


Ausflug nach Klausen im Südtirol 21. September - 23. September 2018

Am Freitag, den 21.9. traten wir unsere Reise nach Klausen - Südtirol an. Wir ließen es uns gut gehen! ☺️

Freitags war "Törggelen" am Pschnickerhof angesagt, wo wir reichlich mit traditionellen Speisen und selbstgemachtem Wein verwöhnt wurden. Für Stimmung war gesorgt! 🎶

Samstags wanderten wir Waalwege rund um Meran und ließen den Abend beim Gasselfest ausklingen 🍇

Um 10 Uhr ging es dann am Sonntag nach Brixen, wo wir eine Stadführung bekamen und anschließend gemütlich zu Mittag aßen.

Am Nachmittag traten wir dann die Heimreise an. Es war ein gelungener Ausflug!


Friedenfels 13. Juli - 15. Juli 2018

Bei sommerlichen Temperaturen verbrachten wir das vergangene Wochenende in unserer Partnergemeinde Friedenfels.

Mit dabei waren auch der Chor Vice Versa, welcher am Samstag Abend den Gottesdienst festlich mitgestaltete und die Musikgruppe Walser.blÄch, die am Sonntag Nachmittag ihre Musikstücke zum Besten gaben.

Bereits am Freitagabend spielte der Musikverein zum Dämmerschoppen vor der Steinwaldhalle auf. Der Samstag stand uns zur freien Verfügung, manche schlossen sich dem Ausflug nach Weißenstadt an.

Am Samstagabend traf man sich auf dem 8. Friedenfelser Bürgerfest, wo wir gemeinsam im Biergarten feierten. Auch am Sonntag Vormittag durften wir einige Märsche und Polkas zum Besten geben und spielten somit ca. 2,5h zum Frühschoppen auf.

Bei herrlichem Wetter marschierten wir anschließend zur Frau Baronin, um sie mit unserem musikalischen Können zu erfreuen.

Mit guter Unterhaltung des Walserbläch's ließen wir den Sonntag ausklingen und traten pünktlich die Heimreise an.

Ein interessanter Beitrag zu unserem Besuch in Friedenfels auch unter diesem Link zu sehen: Link


„Walser trifft Walser“ – 17. Walser Kirchentag

Die Vorarlberger Walservereinigung veranstaltete am Sonntag, den 1. Juli, den 17.Walser Kirchentag. Wir umrahmten nach dem Gottesdienst in Marul die Agape musikalisch. Bei wunderschönem Wetter war es den Kirchenbesuchern vergönnt, den einen oder anderen Marsch in der Sonne zu lauschen.


Bezirksmusikfest und 68. Arlberger Musikfest Wald am Arlberg 2018

Am Samstag, den 30. Juni, war unser Musikverein auf dem Arlberger Musikfest vertreten.
Bei Sonne und kurzem Platzregen spielten wir gemeinsam vier Stücke mit 16 anderen Musikvereinen im Gesamtchor.

Anschließend marschierten wir bei strahlendem Sonnenschein beim Festumzug mit, wo wir unsere Märsche zum Besten gaben. Bei gemütlichem Beisammensein ließen wir den Abend ausklingen.


A FÄSCHT METNAN - Wettbewerb Musik in Bewegung

Im Jahr 2013 entschlossen sich die Trachtenkapelle Gantschier, Funkenzunft Gantschier sowie die Feuerwehr Gantschier dazu gemeinsam ein großes Fest zu veranstalten. Das war die Geburtsstunde vom „Fäscht Metnan“.
Am Samstag den 16. Juni 2018 war der Wettbewerb Musik in Bewegung an dem der MV Fraßenecho Raggal in der Stufe D teilnahm.
Wir erreichten in der Stufe D den ersten Platz mit 88,88 Punkten.